Gesamtes Rüsthaus

Im Juni 2010, rechtzeitig vor den Jubiläumsfeiern mit Segnung des neuen Löschfahrzeuges, wurde die Fassade
des Rüsthauses erneuert und das linke Garagentor durch ein höheres ersetzt.


Disees Foto zeigt das Rüsthaus der FF Tainach bis zum Jubiläumsjahr 2010.
Das ehemalige Gemeindeamt wurde 1978 umgebaut und 
seit damals als Rüsthaus verwendet.



In den Jahren 1995 bis 1997 wurde das winzige Sitzungszimmer zu einem Funkraum umgebaut. Weiters wurde
der Dachboden zu einem Kameradschaftsraum mit einer kleinen Küche ausgebaut.

Funkraum